Russland Visum Kosten

Wenn erstmal feststeht, dass Sie ein Russland Visum brauchen, lautet die nächste Frage meistens: Was kostet ein Russland Visum?
Die Kosten setzen sich aus verschiedenen Posten zusammen und hängen von der Art des Visums, der Aufenthaltsdauer und der gewünschten Bearbeitungszeit ab. Eine komplette Übersicht der Preise finden Sie in der jeweiligen Kategorie, für ein Touristenvisum z.B. hier.

Das günstigste Russland Visum ist das Touristenvisum mit einmaliger Einreise. Bei einer Bearbeitungsdauer von 10 Werktagen kostet ein solches Visum momentan 80,- € und die kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Russische Konsulatsgebühren: 35,- €
  • Einladung für Russland: 15,- €
  • Gebühr vom VHS-Zentrum: 27,- €
  • Unsere Bearbeitungsgebühr: 13,- €

Wie man aus der Kostenübersicht leicht erkennen kann, wird ein Großteil der Kosten für ein Russland Visum auch dann erhoben, wenn Sie sich das Visum beim russischen Konsulat selbst beschaffen. Für unseren erstklassigen Service fällt nur eine minimale Bearbeitungsgebühr an. Im Gegenzug sparen Sie sich den Weg zur Botschaft und das Besorgen der Einladung. Außerdem riskieren Sie beim eigenständigen Besuch des Konsulats mit falschen der unvollständigen Unterlagen zu erscheinen und somit das Russland Visum nicht zu bekommen. Mit uns brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen.

Außerdem bieten wir gegen einen geringen Aufpreis auch schnellere Bearbeitungszeiten bis hin zu einem Express-Visum innerhalb von 3 Stunden. Zu den Details und Bedingungen beraten wir Sie gerne telefonisch.

Einige unserer Mitbewerber bevorzugen es, durch Verschweigen der Konsulats- oder VHS-Gebühren, Sie als Kunde in die Irre zu führen und mit Preisen unter 50,- € zu werben. Das Ergebnis: Sie zahlen die Konsulats- und VHS-Gebühren trotzdem, und bemerken die höhere Bearbeitungsgebühr nicht. Wir bieten Ihnen stattdessen ein Russland Visum zum Festpreis, ohne Zusatzkosten und versteckte Gebühren!